schluesselworte

schluesselworte
abgelegt und fortgegangen (c) Dieter Vandory

Mittwoch, 19. August 2020

Erste Liebe

Heute vorr 32 Jahren haben Monika und ich uns kennengelernt. Aus diesem Grund veröffentliche ich heute ein Liebesgedicht von ihr.

Thom Kafka, Ehemann

(c) Thom Kafka

Erste Liebe

Selbst wenn die Mohnfrau wiederkehrt:
das Rote wird verblichen sein

Doch deine heilenden Hände
werden Nachtrosen entfalten

geheimnisvoll und ohne Dornen

Verborgen zwischen Dunkelblüten
lebt angebrochenes Lachen fort

atmet das frühe Wort

noch immer

 

(c) Monika Kafka, 2007

Kommentare:

  1. Welch passendes Gedicht!
    Es tut gut, zu wissen, dass da immer etwas ist, was deine Mo geschrieben hat - für euch - für alle.
    Danke, lieber Thom.
    Liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine schönen Worte - und für Deine Besuche auf Monis Blog.

      lieben Gruß - Thom

      Löschen