schluesselworte

schluesselworte
abgelegt und fortgegangen (c) Dieter Vandory

Dienstag, 22. Januar 2013

o.t.

/c/ diana jahr, 2013













stunden, in weiß
 
treibt der wind über die felder

spurt lachen den tag










/c/ monika kafka, 01/13


Kommentare:

  1. oh, welch ein bezauberndes gedicht für uns winterkinder ... hach, sagt es, das leben ist schön!

    deine veredit

    AntwortenLöschen
  2. danke, liebe isabella, ja, so war es gedacht, wiewohl ja diese kurzgedichte nicht jedermanns sache sind.
    ich danke dir herzlich für den besuch und deine so schöne wortmeldung.

    liebe grüße,
    mo

    AntwortenLöschen
  3. dieses kleine, so feine, zaubert mir ein lächeln ins gesicht.
    einfach nur schön, meine liebe! :)
    deine di

    AntwortenLöschen
  4. danke, liebe di, das freut mich, wenn dieses hier auch nur ein "kleines" ist ...

    und danke auch dafür, dass du mir dein foto zur verfügung gestellt hast.

    liebe grüße,
    deine mo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    ja, wunderschönes Gemeinschaftswerk von euch Winterkindern!!!
    Doch nein:
    der Kälte lache ich nach,
    wohl wissend - morgen taut`s

    Beheizte Grüße,
    Michael

    AntwortenLöschen
  6. hihi ... michael ... ich stelle mir grad beheizte grüße vor - sehr sympathisch, wenn auf diese weise die kälte vertrieben wird.

    dankeschön!

    herzlich,
    monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vertrieben wird Sie wohl nicht - aber hoffentlich besser ertragen!!!
      ... also - morgen wird`s wärmer :-) !!!!!!!!!!!!

      herzlich,
      Michael

      Löschen
  7. na schaun wir mal ... irgendwann wird das weiß und seine kälte ja vorbei sein ...

    alles liebe dir,
    monika

    AntwortenLöschen