schluesselworte

schluesselworte
abgelegt und fortgegangen (c) Dieter Vandory

Freitag, 7. Juni 2013



in den büchern meiner kindheit 

sprechen die wälder
fremde sprachen auf dem rücken
aufmüpfiger wiesen wacht
das gemeine habichtskraut

die seiten sind geprägt
von anemonenlicht und märchen
nisten im unterholz wie un-
berechenbare winde und auch grenzen-
loses weltvertrauen

in den büchern meiner kindheit
tragen frauen hoffnung
in leeren eimern
zu verschwiegnen brunnen
und weißgestärkte männer ziehn
mit den störchen in den süden

und efeumauern bergen lieder
die beim betrachten
wieder klingen so wie früher
mutters stimme
die mich zur nacht
nach hause rief



/c/ monika kafka, 2013


veröffentlicht in der aktuellen online-ausgabe der literaturzeitschrift "kaskaden". ich freu mich!

http://lyriko.vs120130.hl-users.com/Kaskaden/zeitschrift.htm

Kommentare:

  1. ... meinen glückwunsch, liebste mo - und ich freu mich von herzen mit dir, dass nicht nur dieser, sondern noch zwei weitere wunderbare texte von dir dort veröffentlicht wurden! :)

    deine di

    AntwortenLöschen
  2. dass du dich von herzen freuen kannst, liebe di, das weiß ich nur zu gut!
    ich danke DIR!
    ohne dich wär der kontakt zu den kaskaden vielleicht gar nicht entstanden ...
    und jetzt freuen wir uns gemeinsam auf die print-ausgabe, nech.

    deine mo

    AntwortenLöschen
  3. Auch wir gratulieren zu diesem Erfolg und wünschen uns von Dir noch viele schöne lyrische Texte!
    Herzliche Grüße,
    Maya

    AntwortenLöschen
  4. da ist es wieder, dieser herrliche sentiment, das du immer wieder so gut auf mich herüberbringst. danke dafür
    und herzlichste gratulation auch von mir

    lieben gruß
    lintschi

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe mo,

    ich weiß jetzt nicht, ob mein kommentar angekommen ist. ich hatte hier keine meldung ... ich warte, ob du auch hier einen veröffentlichst. wenn nicht, dann versuche ich ihn noch einmal zu rekonstruieren ...

    lg lintschi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Monika,

    dieses Gedicht gefällt mir ausnehmend gut!

    Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung!

    Lieben Gruß

    Sven

    AntwortenLöschen
  7. liebe monika,
    auch ich freue mich sehr über die veröffentlichung dieses wunderbaren gedichtes, das mich besonders anspricht - auch, aber nicht nur wegen ähnlicher erinnerungen/erfahrungen/erlebnisse.
    herzlichst
    deine ellix

    AntwortenLöschen
  8. ich möchte mich bei euch allen ganz herzlich bedanken!
    es tut gut zu wissen, solche freunde, wie ihr es seid, zu haben!

    eure monika

    AntwortenLöschen